Sie sind hier: Aktuelles > Veranstaltungen

Besuch des Pastoralen Raums Friedrichshain-Lichtenberg und ausgewählter Orte kirchlichen Lebens - Erzbischof Dr. Heiner Koch im kom•zen

Als kooperatives Projekt in gemeinsamer Trägerschaft mit der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Berlin Spree-Wuhle e.V. und dem Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. gehört das kom•zen zum Pastoralen Raum Friedrichshain-Lichtenberg. Im Erzbistum Berlin schließen sich Pfarreien im Rahmen des Prozesses „Wo Glauben Raum gewinnt“ zu Pastoralen Räumen zusammen. Somit kann die Arbeit in ihrem jeweiligen Umfeld besser miteinander vernetzt werden. 

Anlässlich der Eröffnung des Pastoralen Raums Friedrichshain-Lichtenberg besuchte Erzbischof Dr. Heiner Koch das kom•zen und informierte sich über dessen Arbeitsaufträge. Er wurde dabei von Frank Petratschek, Regionalleiter des Caritasverbands für das Erzbistum Berlin e.V., dem stellvertretenden Geschäftsführer des AWO Kreisverbands Berlin Spree-Wuhle e.V. Ricardo Fonseca, dem Generalvikar Pater Manfred Kollig, Markus Weber dem Leiter der Stabsstelle „Wo Glauben Raum gewinnt“ des Erzbischöflichen Ordinariats sowie dem Pfarrer Winfried Onizazuk aus der Gemeinde St. Mauritius begleitet. Am Abend wurde den Leiterinnen des kom•zen, Dr. Nadia Nagie und Güllü Kuzu, im Rahmen des Eröffnungsgottesdienstes eine Kerze überreicht, die die Zugehörigkeit und Verbundenheit sowie die Gestaltungsmitverantwortung zum Pastoralen Raum symbolisiert.

gefördert durch

Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

Träger

Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e. V.
Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.